Produkte von Luftfahrt - Raumfahrt

Filter schließen
 
von bis
1 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
LUDWIG HOFMANN (1912-79) deutscher Segelflieger, Testpilot, Luftfahrtpionier und Erfinder. In Anerkennung seiner fliegerischen Leistungen im Jahr 1935 erhielt Ludwig Hofmann den neu geschaffenen Adolf-Hitler-Preis für Segelflug, den Nachfolger des Hindenburg-Pokals. 1936 gehörte er mit Hanna Reitsch, Otto Bräutigam und Heinz Huth zum deutschen Olympia-Team der Segelflieger und wurde 1937 bei der ersten Segelflugweltmeisterschaft hinter Heini Dittmar Vize-Weltmeister.
LUDWIG HOFMANN (1912-79) deutscher...
Kleines Albumblatt, in Bleistift eigenhändig signiert - mit Repro-Porträtfoto unter dunkelblaues Passepartout (4 to) gerahmt
175,00 € *
PETER RIEDEL (1905-99) Dipl.-Ing., deutscher Segelflugpionier, Autor, Sieger der 14. Rhön 1933, Gewinner des Hindenburg-Pokals und Rekordflieger in vielen Kontinenten
PETER RIEDEL (1905-99) Dipl.-Ing., deutscher...
Albumblatt, von Peter Riedel mit Bleistift eigenhändig signiert (früh, Wasserkuppe / Rhön um 1935) - mit s/w-Reproporträtfoto (mit Flugzeug) unter dunkelblaues Passepartout (4 to) gerahmt
85,00 € *
FRIEDRICH STAMER (1897-1969) deutscher Pilot, Fluglehrer und Flugzeugkonstrukteur. Stamer war nach dem Ersten Weltkrieg maßgeblich an der Einsitzerschulung auf Gleitflugzeugen in Deutschland beteiligt. Ehrenpräsident Deutscher Aero-Club.
FRIEDRICH STAMER (1897-1969) deutscher Pilot,...
Albumblatt, von Friedrich Stamer eigenhändig signiert, zusätzlich von einem anderen Piloten (nicht identifiziert, Wasserkuppe / Rhön um 1935) - mit s/w-Reproporträtfoto (im Gespräch) unter dunkelblaues Passepartout (4 to) gerahmt
95,00 € *
MIKE HANCE; MILTON MERSKY pilots / aircraft owners
MIKE HANCE; MILTON MERSKY pilots / aircraft...
Original-Sonderbrief (FDC) Commenorating FLIGHT 50 The first Consecutive Take-off and Landing in all 50 States ! Sonder- und Poststempel Honolulu, HI. Jul.-17, 1987, limitierte, nummerierte Auflage # 256/700 - eigenhändig signiert : MIKE...
45,00 € *
HELMUT R. MEYER (1936) deutscher Unternehmer, Zeppelin- und Ballonfahrer, auch Autor. Ihm gehörten drei Passagierflugzeuge, fünf Hubschrauber, ein Wasserflugzeug, ein Ultralight-Doppeldecker, ein Sportflugzeug, diverse Heißluftballons (darunter der blumige, der oft über Steinhagen zu sehen ist) und sogar ein Zeppelin.
HELMUT R. MEYER (1936) deutscher Unternehmer,...
ORIGINAL-URKUNDE (Karton, 1 S. 4°) für eine Ballontaufe, von Helmut R. Meyer als Pilot eigenhändig signiert 26.10.1985
45,00 € *
WALTER HINTON (Walter T. Hinton, 1888-1981) amerikanischer Flugpionier / United States aviator. Hinton achieved fame as one of the two pilots, along with Elmer F. Stone, of the Curtiss NC flying boat "NC-4", the first aircraft to make a transatlantic flight, in May 1919. As a member of the NC-4 crew, he was awarded the Navy Cross and later received a Congressional Gold Medal in 1929.
WALTER HINTON (Walter T. Hinton, 1888-1981)...
Original-Porträtfoto (kl. 8°, 17 x 12 cm, mit Pilotenbrille und - Mütze, mit Knickspuren) in Tinte mit eigenhändiger Widmung, Empfehlung, Unterschrift signiert To Count von Luckner / Through an admirer / WALTER HINTON (Widmungsempfänger...
480,00 € *
EDGAR DITTMER (1908-94) deutscher Segelflieger und Flugpionier ; HEINI DITTMAR (1911-60) deutscher Segelflieger, Raketenflugzeugflieger, Konstrukteur und Testpilot
EDGAR DITTMER (1908-94) deutscher Segelflieger...
Kleines Albumblatt mit beiden eigenhändigen Unterschriften der Brüder signiert - mit Repro-Porträtdruck im Segelflugzeug unter dunkelblaues Passepartout (4 to) gerahmt. (Die Signatur aus einem Autogrammalbum alter Rhönflieger von 1935,...
175,00 € *
BRUNO LOERZER (1891-1960) deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg und Generaloberst der deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg, 1933 Präsident des Deutschen Luftsportverbandes, einer militärischen Tarnorganisation, und Reichsluftsportführer
BRUNO LOERZER (1891-1960) deutscher...
Kleines Albumblatt mit eigenhändiger Unterschrift, Ort und Jahr signiert Rhön 1935 - mit Repro-Porträtdruck in Uniform mit PLM (Pour le Merite) unter dunkelblaues Passepartout (4 to) gerahmt. (Die Signatur aus einem Autogrammalbum alter...
175,00 € *
HELMUT HIRTH (1886-1938) deutscher Flugpionier, Flugzeug- und Flugmotorenkonstrukteur. Er nutzte die Erfindung seines Vaters Albert Hirth einer strahlenförmigen Stirnverzahnung für Luftschrauben und machte sie populär.
HELMUT HIRTH (1886-1938) deutscher...
Kleines Albumblatt mit eigenhändiger Unterschrift signiert - mit Original-Fotoporträtpostkarte (W. Sanke Berlin) in Uniform als junger Flieger-Leutnant mit gerade verliehenem EK (Eisernes Kreuz) für hervorragende Erkundungsflüge, unter...
175,00 € *
TASUKU ITO (Daten unbekannt) japanischer Flugpionier, Segelflieger
TASUKU ITO (Daten unbekannt) japanischer...
Kleines Albumblatt (aufgezogen, Wasserkuppe/Rhön um 1935), eigenhändig signiert in lateinischer und japanischer Schrift RÜCKSEITIG: ebenso, eigenhändig signiert VERA HRUBA - PRAG, TSCHECHOSLOWAKEI (= VERA RALSTON, 1919-2003, tschechische...
95,00 € *
ERWIN KRAFT (Daten unbekannt) deutscher Flugpionier, Segelflieger, Oberleutnant
ERWIN KRAFT (Daten unbekannt) deutscher...
Kleines Albumblatt (Visitformat, Wasserkuppe/Rhön um 1935), eigenhändig signiert BEILAGE : Zeitungsporträt
45,00 € *
FRANK WHITTLE (1907-96), KBE, FRSA Sir, englischer Pilot, Erfinder und Geschäftsmann. Seine größte Leistung war die Erfindung des Strahltriebwerks, das er unabhängig von diesem zur gleichen Zeit wie Hans von Ohain entwickelte. 1977 erhielt er die James-Watt-Medaille. 1977 wurde die Whittle-Halbinsel in der Antarktis nach ihm benannt. Am 19. Februar 2006 wurde ein Asteroid des mittleren Hauptgürtels nach ihm benannt: (44217) Whittle.
FRANK WHITTLE (1907-96), KBE, FRSA Sir,...
Briefkarte (Blanko), eigenhändig signiert RAR ! (locker aufgezogen auf Albumblatt, 4 to)
245,00 € *
1 von 15
Zuletzt angesehen