Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 71
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
ALBERT CHRISTIAN WEINLIG (1812-73) deutscher Mediziner, Naturwissenschaftler, Herausgeber, Hochschullehrer sowie sächsischer Ministerialbeamter und Innenminister. Sein Wirken hat im Königreich Sachsen und darüber hinaus vielfältige technische Neuerungen, Normierungen und wirtschaftliche Entwicklungen maßgeblich befördert. Ihm verdankte das Deutsche Reich zielführende Schritte, die zum einheitlichen metrischen Maß- und Gewichtssystem sowie zu einem fortschrittlichen Patentgesetz führten.
ALBERT CHRISTIAN WEINLIG (1812-73) deutscher...
Große ORIGINAL-URKUNDE (QUITTUNG, 1 S. gr. folio Doppelblatt, mit Wappen Neugroschen am Kopf) mit Ort, Datum, eigenhändiger Unterschrift signiert als Finanzminister Dresden, 18.II.1852
95,00 € *
WILHELM MARX (1874-1944) deutscher Generalleutnant der Reichswehr, 1929-32 Generalmajor und Inspekteur der Artillerie
WILHELM MARX (1874-1944) deutscher...
Brief (1,5 S. 4°, Typoskript eng beschrieben) mit Ort, Datum, eigenhändiger Unterschrift signiert Berlin, 23.XI.(19)37 - an Gerhard Scholtz (1899-1958, Dr. dt. Schriftsteller) ausführlich über dessen und seine Veröffentlichungen und oft...
85,00 € *
JOHANN WILHELM VON WIEBEL (1767-1848) preußischer Generalstabsarzt und Chef des Militärmedizinalwesens, Leibarzt von König Friedrich Wilhelm III., in den Adelsstand erhoben und Ritter verschiedener Orden, wie des preußischen, französischen, russischen und österreichischen
JOHANN WILHELM VON WIEBEL (1767-1848)...
Große ORIGINAL-URKUNDE (2 S. gr. folio, gefaltet) mit Ort, Datum, eigenhändiger Unterschrift in Tinte neben Stempel "General Staabs Arzt der Armee" signiert als Chef des Militair-Medizinal-Wesens Berlin, 31.Dec.1845 - Entlassungs-Attest...
75,00 € *
HEINRICH GOTTFRIED GRIMM (1804-84) preußisch-deutscher Mediziner und Militärarzt, der maßgeblich für die Entwicklung des preußischen Militär-Medizinalwesens war, preußischer Generalstabsarzt, Leibarzt der Könige Friedrich Wilhelm IV. und Wilhelm I.
HEINRICH GOTTFRIED GRIMM (1804-84)...
Große ORIGINAL-URKUNDE (1 S. gr. folio, Doppelblatt gefaltet) mit Ort, Datum, eigenhändiger Unterschrift in Tinte neben Stempel "General Staabs Arzt der Armee" signiert als Chef des Militair-Medicinal-Wesens Berlin, 29.IX.1861 -...
125,00 € *
KARL OTTO VON RAUMER (1805-59) preußischer Staatsmann, 1850-58 Kultusminister im Preußisches Ministerium der geistlichen-, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten
KARL OTTO VON RAUMER (1805-59) preußischer...
Große ORIGINAL-URKUNDE (1 S. gr. folio Doppelblatt, gefaltet) mit Ort, Datum, eigenhändiger Unterschrift als Minister der geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten unter großem Prägesiegel signiert Berlin, 13.I.1853 -...
125,00 € *
PAUL VON SEYDEWITZ (1843-1910) sächsischer Kultusminister, Minister des Königlichen Hauses, Ordenskanzler und Rechtsritter des Johanniterordens, Komtur des Albrechts-Ordens Großkreuz des Zivilverdienstordens, Rechtsritter des Johanniterordens, Königlicher Kronen-Orden II. Klasse mit Rotem Kreuz, Großkreuz des Roter Adlerordens
PAUL VON SEYDEWITZ (1843-1910) sächsischer...
Große ORIGINAL-URKUNDE (1 S. gr. folio Doppelblatt) mit Ort, Datum, neben Prägesiegel mit eigenhändiger Unterschrift als Minister für Kultus und öffentlichen Unterricht signiert Dresden, 12.X.1897 - DEKRET für Dr.phil. JOHANNES HERTEL...
85,00 € *
FRIEDRICH EICHHORN (Johann Albrecht Friedrich Eichhorn, 1779-1856) preußischer Staatsmann und von 1840 bis 1848 preußischer Kultusminister (Minister der geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten)
FRIEDRICH EICHHORN (Johann Albrecht Friedrich...
Eigenhändiger Brief (1 S. gr. 4°, gefaltet, kl. Randmängel rechts) in Tinte mit Ort, Datum, Unterschrift signiert Berlin, 21.I.(18)31 - Dankbrief
95,00 € *
JOHANN (1801-73) KÖNIG VON SACHSEN / KING JOHN OF SAXONY
JOHANN (1801-73) KÖNIG VON SACHSEN / KING JOHN...
Schöner Eigenhändiger Brief (1,5 S. in Tinte, eng beschrieben, gefaltet, geprägter Krone am Kopf) mit Ort, Datum, Unterschrift signiert Dresden, 17. December 1855 - an ALEXANDER VON HUMBOLDT (1769-1859, Professor Dr., deutscher...
750,00 € *
GUSTAV RITTER VON KAHR (Gustav von Kahr, 1862-1934 nach dem sogenannten Röhm-Putsch im Juni 1934 im KZ Dachau ermordet) deutscher Jurist und Politiker, bayerischer Ministerpräsident und Außenminister, von September 1923 bis Februar 1924 war er bayerischer Generalstaatskommissar mit diktatorischen Vollmachten. Im Herbst 1923 stellte er sich offen gegen die Reichsregierung, trug aber zur Niederschlagung des Hitlerputsches bei.
GUSTAV RITTER VON KAHR (Gustav von Kahr,...
E.Weihnachts-Postkarte (in Tinte, eng beschrieben) mit Ort, Datum, voller Unterschrift signiert Poststempel : München, 26.XII.1909 - an sein Patenkind LUDWIG ENGLER (1903-81, später Arzt, Medizinhistoriker und klassischer Philologe in...
400,00 € *
PHILIPPINE VON BRANDENBURG-SCHWEDT (1745-1800) regierende Landgräfin von Hessen-Kassel, geb. Prinzessin von Preußen
PHILIPPINE VON BRANDENBURG-SCHWEDT (1745-1800)...
E.Brief (1 S. 8° in Tinte, eng beschrieben) mit Ort, Datum, Unterschrift signiert Caßel (Kassel), 19.IV.1777 - auf französisch an MADAME... nicht übersetzt
165,00 € *
OSKAR VON HUTIER (1857-1934) preußischer General der Infanterie im Ersten Weltkrieg, Oberquartiermeister im Großen Generalstab, 1911 Kommandeur der 1. Garde-Division, Pour le Mérite mit Eichenlaub, vertrat nach dem Weltkrieg wie sein Befehlshaber und Vetter, General Erich Ludendorff, die Dolchstoßlegende
OSKAR VON HUTIER (1857-1934) preußischer...
E.ORIGINAL-DOKUMENT (2 S. gr. folio, mit gestempeltem Kopf 1. GARDE-DIVISION, KÖNIGLICHES GERICHT DES GARDEKORPS) in Tinte mit Ort, Datum, Unterschrift signiert Berlin, 6.IX.1913 - betrifft Anweisungen zum Beleidigungsverfahren gegen...
200,00 € *
CARL I. / KARL I. (1713-80) HERZOG VON BRAUNSCHWEIG-WOLFENBÜTTEL, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg und ab 1735 Fürst von Braunschweig-Wolfenbüttel, während des Polnischen Thronfolgekrieges kaiserlicher Generalfeldwachtmeister, holte 1770 Gotthold Ephraim Lessing als Bibliothekar an die Herzog August Bibliothek
CARL I. / KARL I. (1713-80) HERZOG VON...
Brief (1 S. gr. folio) Doppelblatt mit Adresse auf der 2. Seite) mit Ort, Datum, 2 x Unterschrift signiert Braunschweig, 20.XII.1755 - Neujahrsbrief an den Landgraf von Thüringen in Hildburghausen. Unterrand mit eigenhändiger...
425,00 € *
1 von 71
Zuletzt angesehen