PETER FREESE (1941) deutscher Maler, Bildhauer und Zeichner, Kunstakademie Wuppertal, Meisterschüler von Prof. Erwin Heerich, Professur für Zeichnerische Darstellung an der Fachhochschule in Dortmund

PETER FREESE (1941) deutscher Maler, Bildhauer und Zeichner, Kunstakademie Wuppertal, Meisterschüler von Prof. Erwin Heerich, Professur für Zeichnerische Darstellung an der Fachhochschule in Dortmund
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
45,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 41062
ZEICHNUNGEN - PLASTIKEN  (Kunstkatalog) Ausstellungskatalog Kunstgemeinde Lüdenscheid... mehr
Buchbeschreibung "PETER FREESE (1941) deutscher Maler, Bildhauer und Zeichner, Kunstakademie Wuppertal, Meisterschüler von Prof. Erwin Heerich, Professur für Zeichnerische Darstellung an der Fachhochschule in Dortmund"

ZEICHNUNGEN - PLASTIKEN  (Kunstkatalog)

Ausstellungskatalog Kunstgemeinde Lüdenscheid 1980, illustriertes Pb.  gr. 4°,  gut erhalten -  von Peter Freese mit eigenhändiger Widmung für den Künstlerkollegen HOLGER RUNGE (1925), Datum, Unterschrift signiert

(dito :  Große Kunstpostkarte (Litografie quer 8°, seiner Radierung ABGEHEFTETER MENSCH) eigenhändig bezeichnet e.a. und mit Jahr (19)81 signiert.   Klappkarte mit E.Brief in Tinte, Ort, Datum, Unterschrift an HOLGER RUNGE (1925) dem er ein geliehenes Buch persönlich wieder vorbeibringen möchte.   Euro 35,-)

 

Weiterführende Links zu "PETER FREESE (1941) deutscher Maler, Bildhauer und Zeichner, Kunstakademie Wuppertal, Meisterschüler von Prof. Erwin Heerich, Professur für Zeichnerische Darstellung an der Fachhochschule in Dortmund"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PETER FREESE (1941) deutscher Maler, Bildhauer und Zeichner, Kunstakademie Wuppertal, Meisterschüler von Prof. Erwin Heerich, Professur für Zeichnerische Darstellung an der Fachhochschule in Dortmund"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen